Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Vorbereitung 10 min.
Kochzeit 5 min.
Kalorien 387kcal
Kohlenhydrate
Kohlenhyd.
37g
Eiweiß 25g
Fett 14g
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Vorbereitung 10 min.
Kochzeit 5 min.
Kalorien 387kcal
Kohlenhydrate
Kohlenhyd.
37g
Eiweiß 25g
Fett 14g
Was du brauchst
  • 200 g Porree
  • 90 g Tofu (Tipp: Japanische Bratfilets, Bioladen oder Budni)
  • 100 g Tomatensauce Arrabiata
  • 80 g Vollkornreis (gekocht)
  • 200 g Wasser
  • Chili nach Geschmack
  • Salz
  • Pfeffer
Zubereitung
  1. Vorbereitung: Reis kochen
  2. Den Porree schneiden, in einen Topf geben und mit Wasser aufgießen.
  3. Auf kleiner Flamme kurz garen und ¾ des Wassers wieder abgießen. (Das Wasser kann man gut aufbewahren und es bei einem anderen Gericht als Gemüsebrühe verwenden.)
  4. Die Tofuwürfel, Reis und Tomatensouße dazugeben, Alles würzen, gut umrühren und auf kleiner Flamme 2-3 min. köcheln lassen.